20 Jahre Euro

Fluch oder Segen ?

„Mit 10 oder 20% seines Vermögens das „Undenkbare (=Währungsreform)“ zu denken, wirkt wie eine Feuerversicherung: Am Ende des Jahres freut man sich, dass man eine kleine Prämie dafür bezahlt hat, damit im Katastrophenfall nicht das gesamte Vermögen betroffen ist.“

Die europaweite €uro-Einführung am 01.01.1999 kennzeichnet den größten Einschnitt in der Geschichte Europas.
Skeptiker gab es schon seinerzeit zu Hauf. Eklatant jedoch ist die seither ungebrochen ansteigende Staatsverschuldung sämtlicher Teilnehmerländer.
Wissenschaftler und Experten warnen fortwährend wegen enormer Ungleichgewichte vor drastischen Einschnitten aufgrund diverser Konstruktionsfehler der Gemeinschaftswährung.
Was mit Griechenland begann, hat mit dem BREXIT ein neues Hoch erreicht. Populismus ist europaweit auf dem Vormarsch.
Ist mit der „Gelbwestenbewegung“ in Frankreich und der drohenden Italienpleite ein Ende in Sicht?


Anleger „flüchten“ in die Immobilie, was in den Metropolen bereits zu Preisexzessen geführt hat.
Die Bundesbank als Währungshüter „bemüht“ sich mittlerweile um die Rückholung der Goldreserven.

Alles dreht sich um die Schulden in der EU.

Ist ein Szenario einer Währungsreform denkbar, bei dem – wie auch immer gestaltet – die Guthaben und Vermögen der Bürger für die Schulden der Staaten herhalten werden?

Experten warnen, Sparer fürchten um Ihr Vermögen. Berechtigt?  …mehr dazu

 

Aktuelle Presse-Informationen: 

 

 

17.7.2019  Frank Walter, institutioneller Anleger des Friedrich & Weik Wertefonds und Vermögensverwalter, erläutert im Interview mit Marc Friedrich und Matthias Weik, warum er unter anderem diesen Fonds in die Strategie „Vermögenstransfer“ aufgenommen hat. Hier Einzelheiten zu unseren >> Strategiedepots und >> hier geht’s zum Video >> FRIEDRICH & WEIK Wertefonds Vorsorge für das Vermögen – Jetzt!

26.06.2019   Vortragsreihe „20 Jahre Euro – Happy Birthday?“  Neue Termine in St. Ingbert und München –> Sie finden uns auch auf  >> 

31.05.2019    CASHKURS-TV (CK*TV): TEIL 3/3 Frank Walter im Interview mit Helmut Reinhardt „Goldverbot & Währungsreform bringen auch Gewinner hervor!“(ca. 20 Min.)   >> Hier geht’s zum Video

25.05.2019   CASHKURS-TV (CK*TV): TEIL 2/3 Frank Walter im Interview mit Helmut Reinhardt „So kann man sich auf eine Währungsreform vorbereiten“ >> Hier geht’s zum Video

18.05.2019:   CASHKURS-TV (CK*TV): TEIL 1/3 Frank Walter im Interview mit Helmut Reinhardt von CK*TV – „Eine Währungsreform ist unvermeidbar!“ >> Hier geht’s zum Video

08.05.2019:  WirtschaftsWoche (Premium):  Interview (von Heike Schwerdtfeger) mit Frank Walter „Währungsreform träfe die Deutschen besonders hart“   >> hier geht’s zum Presseartikel 

06.05.2019:  EXXECNEWS Nr. 10 GASTBEITRAG von Frank Walter: 20 Jahre Gemeinschaftswährung: Happy Birthday Euro?  >> Download Presseartikel

20.03.2019:  FOCUS MONEY  (Nr.13)  Interview u.a. mit Frank Walter zum Thema „EURO Währungsreform“  >> Download Presseartikel 

28.02.2019 : citywire.de im Gespräch mit Frank Walter: „Münchner Vermögensverwalter startet Strategie für mögliche Euro-Währungsreform.“>> hier geht’s zum Presseartikel

 

weiter  >>     20 JAHRE EURO       FAKTEN        WARNUNGEN     MEINUNGEN      VIDEOS